Hans-Heinrich Dieter

 

Kommentare

 

Auf dieser Seite kommentiere ich allgemeine politische Sachverhalte, die mich interessieren.

 

Steinmeier zum neuen Jahr   (09.01.2018)

Bis zum wirklichen Beweis des Gegenteils bleibt Steinmeier ein wenig glaubhafter ÔÇ×Gr├╝├čaugust“!

 

Zukunftsf├Ąhige FDP   (06.01.2018)

Die FDP wird im Bundestag in jedem Fall als Partei der Mitte, des vern├╝nftigen Arguments und des Wandels gebraucht und wird sich konstruktiv einbringen!

 

Konsequente FDP   (20.11.2017)

Ich halte es leicht abgewandelt mit Lindner: Es ist besser, nicht mit zu regieren, als falsch mitregieren zu m├╝ssen!

 

Konservativ ist gut - aber nicht sexy!   (12.10.2017)

Heute ist das Konservative das neue Moderne.

 

Wahlverlierer   (27.09.2017) 

Es geht um die Zukunft Deutschlands!

 

Deutsche Debattenkultur   (03.09.2017)

Journalisten m├╝ssten durch eine verbesserte Informationskultur die Debattenkultur kurieren!

 

Steinmeier im Wahlkampf   (01.09.2017) 

Steinmeiers pr├Ąsidialer ÔÇ×Zeigefinger“ ist wenig ├╝berzeugend und vertrauenerweckend.

 

Populismus-Studie   (25.07.2017)

Die neue Studie hilft den am Volk interessierten Politikern mit Herz und Verstand nicht weiter!

 

Trennung von Kirche und Staat   (30.05.2017)

Religi├Âser Glaube und Kirchenzugeh├Ârigkeit sind reine Privatangelegenheit m├╝ndiger B├╝rger!

 

Vern├╝nftiger Umgang mit Medien   (21.05.2017)

In unserer Mediendemokratie sollte die Richtlinienkompetenz des Kanzlers/der Kanzlerin auch in der Zusammenarbeit mit den Medien wirksam werden

 

Keine Tiere!   (14.04.2017)  

Sportler sind keine Tiere, sondern m├╝ndige B├╝rger und Menschen mit Familien und Gef├╝hlen.

 

Familiennachzug begrenzt lassen!  (21.03.2017)

Der Zuzug von Fl├╝chtlingen nach Deutschland muss weiterhin begrenzt und nicht ausgeweitet werden. Der Zuzug von unverantwortlichen Familienangeh├Ârigen muss verhindert werden.

 

Geschichte eines Freundes 

T├╝rkische Tomaten - Farbe Rot

 

Beleidigende T├╝rkei   (03.03.2017)

Wir wollen in Deutschland nach unseren kulturellen Vorstellungen mit gleichberechtigten M├Ąnnern und Frauen mit unserem Grundgesetz in Frieden und frei leben.

 

Au├čenpolitischer Bundespr├Ąsident?   (10.01.2017) 

Wie steht erst ein k├╝nftiger deutscher Regierungschef da, wenn der Putinfreund und dann ggf. Bundespr├Ąsident Steinmeier sich als au├čenpolitisches Gegengewicht zum Bundeskabinett aufspielt?

 

 

Diskussionsbeitr├Ąge und Stellungnahmen bitte an:

kommentare@hansheinrichdieter.de

 

nach oben